Wasser macht Musik. In der Stille lauer Nächte und an warmen Sommertagen wird das Plätschern, Sprudel und Glucksen zur angenehm kühlenden Melodie.
Lassen Sie sich von uns beraten, wir finden die ideale Möglichkeit, das Element Wasser in Ihre Gartenplanung einzubinden.

Gestaltungsmöglichkeiten mit Wasser

Biotope

Der Traum vieler Naturliebhaber: Der eigene Garten als Rückzugsgebiet bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Teilen Sie Ihren Garten mit der Natur. Man kann sie im Teichbiotop ansiedeln oder etwas Geduld haben, bis sie von selbst kommen: Libellen, Molche, Frösche, u.v.a.

Es ist wichtig, für das Biotop eine ruhige, abgelegene Lage im Garten zu suchen. Bei der Bepflanzung eines naturnahen Teichs ist zu beachten, heimische Gewächse wie den Froschlöffel oder bestimmte Rohrkolbenarten anzupflanzen. Ein Vorteil hier ist, dass heimische Pflanzen, im Gegensatz zu vielen Exoten, im Teich überwintern können.

Fragen Sie uns! Wir planen und setzen Ihr Biotop um.

Schwimmteiche

Was gibt es Schöneres, als direkt vorm Haus in einem wohltemperierten Teich zu baden – mit dem beruhigenden Gefühl, dass sich das Wasser von selbst reinigt, ohne Chemie.

Immer mehr Gartenbesitzer, Hoteliers, Bäderbetreiber, aber auch Gemeinden entdecken die Vorzüge eines Schwimmteiches. Im Sommer erquickendes Nass, im Winter Eislaufplatz und Augenweide, ist er zu allen Jahreszeiten eine natürliche Bereicherung und leistet als Feuchtbiotop einen Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht.

Vorteile eines Schwimmteiches:

• Der Schwimmteich muss nur 1 x gefüllt werden und benötigt kein Fließwasser. Nur das verdunstete Wasser (an heißen Tagen 1 cm/Tag) sollte nachgefüllt werden.
• Dank des biologischen Selbstreinigungsvermögens sind keine Chemikalien nötig.
• Die Sonne wärmt das Flachwasser, das seine Energie an den 2 m tiefen Badebereich weitergibt – Heizung unnötig.
• Das Wasser muss nur alle 3 – 10 Jahre gewechselt werden. Beim jährlichen Frühjahrsputz werden die Bodensedimente abgesaugt.
• Mücken werden von ihren natürlichen Feinden im Uferbereich (Wasserläufer, Libellenlarven etc.) bekämpft.

Fragen Sie uns! Wir planen und setzen Ihr Gartenteich um.

Springbrunnen
Ein eindrucksvoller Springbrunnen kann alle Blicke auf sich ziehen und einen Garten dominieren. Sowohl die Größe als auch der Stil eines Springbrunnens müssen auf die Gartenanlage abgestimmt sein und mit ihr harmonieren. Durch Höhe, Bewegung, Geräusche und interessante Lichtreflexe erfüllt er immer den Zweck des optischen Highlights im Garten. Eine sprühende Fontäne, die von einer Tauchpumpe gespeist wird, lässt einen Teich gleich lebendiger erscheinen.
Ein kleiner Springbrunnen, bei dem das Wasser über Kaskaden in ein integriertes Becken plätschert, hat zwar nicht die Eleganz eines klassischen Springbrunnens, ist dafür aber für kleinere Kinder besser geeignet.

Wandbrunnen
An einer schönen Mauer macht sich ein Wandbrunnen besonders gut.

Quellstein
Quellsteine sind besonders schön anzusehen. Sie bieten einen Anblick von Kraft und Reinheit – sie schöpfen nach Energie und Stärke. Quellsteine geben Ihrem Garten eine besondere Atmosphäre. Lassen Sie sich von uns beraten und inspirieren. Finden Sie den Quellstein, der in Ihren Garten passt.

Wasserlauf
In einem naturnahen Garten wirkt ein Wasserlauf besonders schön, wenn er von Felsbrocken oder Steinen und Pflanzen gesäumt wird.
Ein Wasserlauf fasziniert durch seine Bewegung und bereichert einen Garten nicht nur in Bezug auf Gestaltung sondern auch hinsichtlich des Kleinklimas. So ist die Luftfeuchtigkeit im Bachbereich stets höher als in anderen Gartenzonen.
Um einen Bachlauf zu planen, muss man viele Dinge berücksichtigen, wie den Geländeverlauf oder die Bepflanzung. Lassen Sie sich kompetent beraten und gestalten Sie Ihren Garten ganz individuell mit einem plätschernden Wasserlauf.

Wasserfall
Ein künstlich angelegter Wasserfall ist ein faszinierender Blickfang im Garten, mit dem sich Niveauunterschiede gut nutzen lassen. Auch in einer relativ flachen Gartenanlage lässt sich ein Wasserfall einbauen. Der Standort eines Wasserfalls ist sorgfältig auszuwählen, da das Wasser nicht nur ständig nach oben gepumpt, sondern auch gelegentlich wegen der Wasserverdunstung aufgefüllt werden muss.

Vogeltränke
Eine Vogeltränke ist ein hübsches Gestaltungselement in einem Garten und die Vögel freuen sich, wenn sie ein kühles Nass zum baden haben.